Do Fr
Sa
Meist Regen
19°/11°
Wechselhaft
22°/14°
Leicht bewölkt
27°/15°
Vierte Hitzewelle kommt.
Ab Freitag wird es milder und der Sommer kommt schrittweise zurück. Der Höhepunkt der vierten Hitzewelle wird voraussichtlich mit 35° am Dienstag erreicht werden. Ob diese erneut mit Unwetter endet, ist zu befürchten, infolge könnte es einen weiteren Temperaturrückschlag geben, oder nur gewittrig, aber warm.
26.07.17

Alpin und Regenwarnung!
Der Mittwoch bringt starken Regen, innerhalb 24 Stunden sind 40 bis 70l/m² zu erwarten. Dies kann zu lokalen Überflutungen und Murenabgänge führen. Ab 2000 m kann man
vom Schnee überrascht werden
und ein Abstieg in das Tal könnte
 durch Schnee versperrt sein.
Gute Ausrüstung kann Leben retten!
25.07.17

Starkregen.
Im Laufe des Montags wird sich
der Regen verstärken.
 Murenabgänge und kleinräumige Überflutungen sind möglich.
30 bis 40l/m² können bis Dienstagmittag durchaus zusammen kommen.
24.07.17

Gewitter Info.
Eine Gewitterzelle kommend aus Salzburg nordostwärts ziehend, wird
das Salzkammergut zwischen 19 und
21 Uhr erreichen. Vorsicht auf den Salzkammergutseen, lokal ist mit stärkeren Fallböen zu rechnen.
23.07.17

Gefährliches Luftgemisch!
Bis Dienstag sind lokal weiterhin Unwetter möglich. Abgesehen von heftigen Gewitter könnte am Montag zusätzlich ergiebiger Regen mitmischen, kleinräumige Überflutungen sind aus heutiger Sicht nicht auszuschließen.
21.07.12

Samstag Unwetter möglich?
Die Vorhersage für Samstag ist noch unsicher, aber alles deutet darauf hin, dass es ein ähnlich brisantes Luftgemisch, wie heute geben könnte.
20.07.17

Gewitterwarnung!
Sturmwarnleuchten an den Seen beachten, es kann Leben retten!
Es hat sich eine große Gewitterzelle gebildet und wird aus Salzburg kommend nordostwärts ziehen.
Die Gewitterzelle wird das Salzkammergut zwischen 17 und 18 Uhr erreichen. Sturmböen, Starkregen
 und lokal mit Hagel ist zu rechnen.
20.07.17

Gefährliches Luftgemisch.
Der Donnerstag wird erneut sonnig
und heiß, doch werden sich in der schwülwarmen Luft am Nachmittag
und Abendstunden lokal heftige Gewitter entladen. Unwetter sind
nicht auszuschließen, mit Starkregen, Sturmböen und eng begrenzt großer Hagel ist zu rechnen.
20.07.17

Sonne – Hitze – Gewitter
Die neue Woche bringt den Sommer zurück, doch leider auch Gewitter.
Der Höhepunkt der Hitzewelle
Nummer drei wird am Donnerstag
mit mögliche 35° erreicht werden.

Lokal können Gewitter erneut heftig ausfallen, mit Sturm, Starkregen
und Hagel, Tornados sind eher selten, doch sind diese bei heftige Gewitter auch nicht mehr auszuschließen.

Unser kostenloser Newsletter
http://www.wetter-live.at/Newsletter/
17.07.17

Sommer kommt bald wieder.
Das Wochenende wird unbeständig,
ab Montag ist eine neue Hitzewelle in Sicht. Aber auch die Gewittergefahr steigt dadurch wieder an.
Foto - Altmünster am frühen Morgen
14.07.17

Kühler als zuletzt
Die kommenden Tage werden wechselhaft mit Regen, Sonne
und kühlere Temperaturen. Eine Hitzewelle ist vorerst nicht in Sicht.
10.07.17

Gewitter Info

Sturmwarnleuchten an den Seen beachten, es kann Leben retten!
Nach kurzer Wetterberuhigung bilden sich im Laufe des Tages erneut lokal kräftige Gewitter. Es ist lokal mit großen Regenmengen in kurzer Zeit sowie Sturmböen und Hagel zu rechnen.
10.07.17

Gewitter Info
Es ist noch nicht vorbei, der Luftdruck fällt wieder. Wenn sich die zweite Gewitterzelle nicht auflöst, wird diese etwa um 22 Uhr das südliche Salzkammergut erreichen und infolge erneut nordostwärts weiter ziehen
und das nördliche Salzkammergut
etwa 23 Uhr erreichen.
09.07.17

Gewitter Info
Sturmwarnleuchten an den Seen beachten, es kann Leben retten!
Eine größere Gewitterzelle zieht aktuell 18 Uhr auf das südliche Salzkammergut zu. Die Gewitterzelle wird zwischen
18 und 19 Uhr nordostwärts über
das Salzkammergut ziehen.
Es ist mit Starkregen, Sturmböen
und Hagel zu rechnen.
09.07.17

Sonne und Gewitter.
Es bleibt sommerlich warm, doch wird die Luft täglich labiler und es ist mit Wärmegewitter zu rechnen. Speziell am Freitag und am Sonntag können sich punktuell in der schwülwarmen Luft heftige Gewitter mit Sturmböen, Starkregen und auch Hagel bilden.
Erst am Montag wird es voraussichtlich wieder kühler und unbeständig.
05.07.17

Sommer kommt zurück.
Der Montag startet noch etwas wechselhaft, aber schon milder.
Es wird täglich wärmer und der Donnerstag wird schon wieder richtig heiß mit Temperaturen um 33 Grad.
Doch dürfte aus heutiger Sicht am Freitag eine kleine Kaltfront
das Salzkammergut streifen
und die Gewittertätigkeit wird ansteigen. Das Wochenende ist
noch unsicher, zwischen Regen
und Hitze ist noch alles offen.
02.07.17

Wetterumstellung
Die Feuerwehren die im Salzkammergut aktuell Waldbrände bekämpfen werden Unterstützung von oben bekommen.
Etwa 18:30 wird es im Salzkammergut zu regnen beginnen auch werden vereinzelt Blitz und Donner mitmischen.
28.06.17

Gewitter Info
Aktuell 14 Uhr zieht aus Salzburg kommend eine Gewitterzelle nordostwärts auf das Salzkammergut zu. Wenn die Gewitterzelle Geschwindigkeit und Kurs beibehält, wird die Zelle etwa 15 Uhr das südliche Salzkammergut erreichen.
Es ist mit Starkregen und möglichen Hagel zu rechnen. Und infolge über
das Salzkammergut weiter ziehen.
27.06.17

Feuchte kühle Tage kommen

Der Mittwoch bringt nochmals sommerliche Hitze, doch dann
müssen wir uns mit unbeständige
und regnerisch kühle Tage und Temperaturen um 22° anfreunden müssen. Ob die Wetterumstellung am Mittwochabend mit Unwetter endet,
ist heute noch unsicher aber denkbar.
Die kühle und meist regnerische Wetterphase dürfte über das Wochenende anhalten.
26.6.17

Sonntag endet Hitzewelle.
In der subtropisch feuchten Luft können sich lokal weiterhin heftige Gewitter bilden. Für die hitzegeplagten gibt es gute Nachricht, Sonnenanbeter werden sich eher nicht darüber freuen.
Sonntag ist vorerst mal Schluss mit
der großen Hitze, die Temperaturen werden sich um 27°einpendeln.
Für Mitte der kommenden Woche
 ist zwischen einer neuen Hitzewelle
und Dauerregen noch alles offen. Dazu kommt die Siebenschläfer Zeit, die meist das Wetter für die nächsten
7 Wochen entscheidend sein soll.
23.06.17

Waldbrandgefahr!
Aktuell und in den kommenden
Tagen herrscht vielerorts eine hohe
oder sehr hohe Waldbrandgefahr. Zudem gibt es eine starke Wärmebelastung. In den
Nachmittags- Abendstunden sind heftige Wärmegewitter möglich.
Speziell am Freitag besteht
lokal Unwettergefahr.
22.06.17

Hitzewelle hält an.
Der Donnerstag wird der heißeste
Tag mit 33 oder mögliche 35° im Salzkammergut. Im nördlichen Burgenland sind sogar 37° möglich.
In den nachmittags und Abendstunden können sich lokal heftige Wärmegewitter entladen. Etwas kühler wird es erst in den Nachtstunden so
wie hier gestern in Gmunden.
Foto - Gmunden bei Nacht

34° zur Sommersonnenwende

Vorerst bleibt uns bis Freitag der Sommer mit bis zu 34° erhalten. Doch in der subtropischen schwülwarmen Luft ist in den Abendstunden mit Wärmegewitter zu rechnen. Diese können lokal auch heftig ausfallen.
18.06.17