Sturmwarnung für das gesamte nördliche Österreich!

Ab Sonntag 22 Uhr ist in Oberösterreich und Salzburg mit Sturmböen um 70 bis 140 km/h zu rechnen, in den Bergen sind Orkanböen um 200 bis 250 km/h denkbar, der Sturm wird sich in der zweiten Nachthälfte auf das östliche Österreich ausbreiten.

Mit Durchzug der Kaltfrontpassage sind auch Gewitter und kurzzeitig Starkregen zu erwarten,
Tornados sind nicht ausgeschlossen.

Tritt dieses Sturmereignis in den vorhergesagten Ausmaßen wirklich ein sind Schäden und Unfälle zu befürchten, Stromausfälle sind sehr wahrscheinlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code