Sturmtief kommt!

Die Zugbahn des erwarteten Sturms kann man jetzt schon genauer eingrenzen, und zwar wird es ab Freitagnachmittag bis Samstag im Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich und nördliches Burgenland mit Windspitzen um 70 bis 120 km/h ziemlich stürmisch werden.
Im Salzkammergut erwarten wir in der Nacht von Freitag auf Samstag die heftigsten Sturmböen, wobei die stärksten Böen zwischen 03 Uhr und 09 morgens auftreten dürften.
Wie schon bei dem letzten Sturm am Sonntag ist auch diesmal wieder Vorsicht geboten, meiden Sie Wälder und Baugerüste sowie große Plakatwände, auch ist von herabfallenden Dachziegeln Vorsicht geboten.
Auf mögliche Stromausfälle sollte man vorbereitet sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code