Gewitter ziehen auf!!

Ein langgestrecktes Gewitterband von Frankfurt bis Mailand bewegt sich langsam auf Österreich zu und wird etwa zwischen 15 und 16 Uhr aus südwestlicher Richtung das Salzkammergut erreichen.
Stellenweise sind unwetterartig Gewitter mit Hagel, Sturm und Überflutungen zu erwarten.

Am Regenradar sind mehrere Rot eingefärbte Flecken zu erkennen und das bedeutet Starkregen oder örtlich auch Hagel der punktuell 2 cm Korngröße erreichen kann.

Vorsicht an dem Salzkammergut Seen, es ist mit plötzlicher Windzunahme bis Sturmstärke durch gefährliche Fallböen zu rechnen.
Beachtet die Sturmwarmlampen!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code