Gewitterzelle hat sich abgeschwächt.

Der zweiten Gewitterzelle ist zum Glück die Energie ausgegangen und es kam nicht zu den Starkregen wie befürchtet.

Eine weitere Gewitterzelle ist aktuelle im Vorarlberg mit Kurs auf das Salzkammergut, diese dürfte sich sehr wahrscheinlich auflösen.

Für den Freitag besteht im Salzkammergut erneut Unwettergefahr und diese können schon ab Mittag wirksam werden, Starkregen und Sturmböen sind zu erwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code