Schnee, Sturm, Regen, Lawinen!

Die neue Woche bringt im Salzkammergut erst einiges an Schnee, der ab Donnerstag in Regen übergehen wird, die Schneefallgrenze wird im Laufe des Tages auf 1000 oder 1700 m ansteigen.

Aufgrund der heftigen Niederschläge in Form von Schnee und Regen könnte es bei ansteigenden Temperaturen mit dem Schmelzwasser zu kleinräumigen Überflutungen kommen.

Der heftige Wind wird einiges an Schnee verfrachten und die Lawinengefahr wird erheblich ansteigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code