Wochenende Unwetter und Temperatursturz.

Samstag und Sonntag wird es noch einmal sommerlich warm, in den Abendstunden können sich heftige Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen bilden, dabei besteht örtlich Unwettergefahr.
Montag bringen die Eisheiligen eine Kaltfront mit Temperatursturz und Schnee bis 1000 und 1400 m.
An den darauffolgenden Tagen kommen die Temperaturen kaum über 12 bis 15 Grad hinaus
und es wird die meiste Zeit der Woche Regen geben.

Sturmwarnleuchten an den Seen beachten, es kann Leben retten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code