Unwetter wollen nicht enden!

Leider wurde für Oberösterreich erneut Warnstufe 3 ausgerufen.

In der warmen und feuchten Luft werden sich heute in den nachmittags und Abendstunden heftige Gewitter bilden, die möglicherweise zu einer Superzelle heranwachsen können.

Und das kann sehr schnell gehen wie sich gestern über dem Salzkammergut gezeigt hat, ein vermeintlich kleines Gewitter ist innerhalb von 15 Minuten zu einem Monster herangewachsen und hat heftig gewütet.

Womit müssen wir heute rechnen:
Gewarnt wird vor extrem großen Hagel in Verbindung mit sehr große Regenmengen in kurzer Zeit und gefährliche Sturmböen, Tornados können nicht ausgeschlossen werden.

Vorsicht an den Salzkammergutseen!

Beachtet die Sturmwarnleuchte, auch wenn sie nicht eingeschaltet sein sollten und der Himmel sich verdunkelt ist es empfehlenswert schnellstmöglich mit dem Boot das Ufer anzusteuern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code