Gewitter

Zwischen Braunau und der Stadt Salzburg hat sich um 17 Uhr eine kleine Gewitterlinie gebildet.
Die Gewitterzelle zieht sehr langsam südostwärts auf das Salzkammergut zu.
Wen sich das Gewitter nicht plötzlich wie es sich gebildet hat wieder auflöst,
wird es das Salzkammergut etwa ab 19 Uhr erreichen.
Es ist mit Starkregen Sturmböen und kleinen Hagel zu rechnen.

Sturmwarnleuchten an den Seen beachten, es kann Leben retten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code